SH Landeszuschüsse für Unternehmen gestrichen

Aktualisiert: März 25

Das Wirtschaftsministerium passt die Landesunterstützung für Unternehmen an.


Soeben hat Wirtschaftsminister Buchholz bekanntgegeben, dass die "geplanten Zuschüsse für kleine Unternehmen und Solo-Selbständige [...] aus der Bundeskasse bezahlt werden." (Quelle: Wirtschaftsministerium SH)


Das Land werde das Hilfspaket dafür einsetzen, Förderlücken zu schliessen und den Hotel- und Gastronomiebereich gesondert zu unterstützen. Diese sollten "ganz besonders günstige Darlehen mit langer Laufzeit" erhalten.


Wann die Anträge für die Landesmittel gestellt werden können, ist noch nicht klar. Buchholz bat "um ein wenig Geduld".


Hinsichtlich der Bundesmittel ist Buchholz zuversichtlich, dass die Zuschüsse noch in dieser Woche beantragt werden können.


Mein Beitrag von vorhin - "Bereiten Sie sich vor..." - ist damit noch aktueller geworden. LINK




Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund

Olaf Rosenbaum






361 Ansichten

SRB Steuerberatungsgesellschaft mbH | Steuerberater | Unternehmensberatung | Digitalisierung | Kiel

  • Schwarz Instagram Icon
  • Facebook @srbkiel
  • SRB LinkedIn
  • Twitter @srbkiel